Zur Werkzeugleiste springen
Zum Inhalt springen

Vereinsleben

Wir, die Jugendbergmannskapelle Pegnitz sind nicht nur eine Musikkapelle, in der junge Menschen das Musizieren lernen sollen, sondern sind auch ein Verein, der das kulturelle Leben der Stadt Pegnitz und weit über deren Grenzen hinaus mit gestaltet und aktiv daran teilnimmt. Dabei liegt ein besonderes Augenmerk der Erinnerung an den Pegnitzer Bergbau, der Jahrzehnte lang die Stadt geprägt hat.

Neben der Musik spielt bei uns die Förderung von Sozialkompetenz eine große Rolle. Denn eine funktionierende Gemeinschaft ist essentiell für den guten Klang des Orchesters. Darum haben wir uns auf die Fahne geschrieben, neben der teils harten Probenarbeit, auch einen Ausgleich zu schaffen. So sind Ausflüge, Aktionen und gemeinsame Feiern fest im Terminplan verankert. Einer der jährlichen Höhepunkte ist unser Probenwochenende, bei dem neben der musikalischen Vorbereitung des Jahreskonzerts auch viele teambildende Maßnahmen auf dem Programm stehen. Aus der Kombination von musikalischem Ehrgeiz und Spaß am musizieren und gemeinsamen Aktionen hat sich in den letzten Jahren ein Verein entwickelt, der auf seine aktiven Mitglieder zählen kann. Momentan haben wir mehr als 100 Mitglieder, wovon rund die Hälfte aktive Musiker sind.

Gemeinsam sind wir stark!
Impressionen vom Probenwochenende 2015